1 Minuten Lesezeit (55 Worte)

Konfiguration der Konditionskontrakte In S/4HANA

AdobeStock_243267904

Die GTM Konditionskontrakte sind ein nützliches Werkzeug, um eine kontraktbezogene Vergütungsabrechnung zu implementieren.

Die Vergütungsabrechnung wird zur Bonusermittlung und Abrechnung verwendet und löst in S/4HANA die bisherigen Funktionen aus dem ECC ab. Der Hinweis 2535889 bietet eine gute Anleitung, wie Konditionskontrakte in S/4HANA 1809 und 1909 zu nutzen sind. Er beschreibt dazu die mit S/4HANA ausgelieferten Konfigurationen.

Zertifizierung: Büffelhilfe Im Netz
SAP Chatbots
 

Kommentare

Derzeit gibt es keine Kommentare. Schreibe den ersten Kommentar!
Bereits registriert? Hier einloggen
Gäste
Dienstag, 26. Januar 2021

ADventas Consulting GmbH
Peter Langner
Kattjahren 8
22359 Hamburg

Tel.  +49 (40) 6055 9401
Fax  +49 (40) 6055 9400

Mail info@adventas.de